1984

Roman, Hrsg. u. Nachw. v. Herbert W. Franke

Orwell, George

x //multimedia.knv.de/cover/05/29/25/0529255000001Z.jpg 1984

 

 Kartoniert

Übers. v. Michael Walter, 39. Aufl.
Deutsch
2016 - Ullstein TB

EUR 12,00
inkl. MwSt.

versandkostenfrei

sofort lieferbar (bis 16:30 Uhr bestellen, am nächsten Werktag abholen bzw. Versand)

Inhaltsbeschreibung

    "Freiheit bedeutet die Freiheit, zu sagen, daß zwei und zwei vier ist. Gilt dies, ergibt sich alles übrige von selbst."
    Der Klassiker über einen allmächtigen Überwachungsstaat ist und bleibt beklemmend aktuell: Mit 1984 schuf George Orwell eines der einflußreichsten Bücher des 20. Jahrhunderts.
    b
    BIG BROTHER IS WATCHING YOU
    s
    George Orwells 1984 ist längst zu einer scheinbar nicht mehr erklärungsbedürftigen Metapher für totalitäre Verhältnisse geworden. Mit atemberaubender Unerbittlichkeit zeichnet der Autor das erschreckende Bild einer durch und durch totalitären Gesellschaft, die bis ins letzte Detail durchorganisierte Tyrannei einer absolute autoritären Staatsmacht. Seine düstere Vision hat einen beklemmenden Wirklichkeitsbezug, dem sich auch der Leser von heute nur schwer entziehen kann.

Information

1984

Roman, Hrsg. u. Nachw. v. Herbert W. Franke

Übers. v. Michael Walter

Orwell, George

Verlag: Ullstein TB , 39. Aufl. (2016)

Aus der Reihe:  Ullstein Taschenbuch - Nr.23410

Sprache: Deutsch

Kartoniert, 383 S.

187 mm

ISBN-10: 3-548-23410-0

ISBN-13: 978-3-548-23410-6

KNV-Titelnr.: 05292550

Über den Autor

    Orwell, George
    George Orwell, eigtl. Eric Arthur Blair, wurde am 25. Juni 1903 in Bengalen, Nordostindien, geboren. In England besuchte er als armer Stipendiat eine Eliteschule. Er diente fünf Jahre in Burma bei der Indian Imperial Police, dann kündigte er, weil er "auf keinen Fall länger einem Imperialismus dienen konnte", den er als "ziemlich großen Volksbetrug durchschaut hatte". Er gesellte sich als Tellerwäscher, Hilfslehrer, Hopfenpflücker und als Buch- und Gemischtwarenhändler zum Proletariat, dessen Leben er in Reportagen und Büchern beschrieb. Zur entscheidenden Erfahrung, die in seine Negativutopien Farm der Tiere und 1984 und in die meisterhaften Essays einging, wurde sein Engagement in der kommunistischen Miliz im Spanischen Bürgerkrieg, in dem er schwer verwundet wurde. Danach arbeitete Orwell in London für die BBC, das Ende des Zweiten Weltkrieges erlebte er als Korrespondent des Observer in Deutschland und Frankreich. Orwell starb am 21. Januar 1950 in London.

 

Öffnungszeiten

Die Buchhandlung Braun in Neunkirchen

 

Wir sind für Sie da:

Montag bis Freitag 9:00 bis 18:15 Uhr
Samstag 9:00 bis 13:00 Uhr

Am 02.12. bis 16:00 Uhr, am  09., 16. und 23.12. bis 14:00 Uhr geöffnet.

Tel. (0 27 35) 61 99 0
Fax (0 27 35) 61 99 16
E-Mail: info@buchhandlung-braun.de

Besuchen Sie uns auch auf facebook: www.facebook.de/buchhandlungbraun

Wir sind schnell!

 

Wenn Sie online bis ca. 16:30 Uhr oder telefonisch bis 18:15 Uhr bestellen, können Sie das Gewünschte schon am nächsten Morgen abholen! (sofern lieferbar)

Alternativ senden wir Ihnen die Bestellung gerne versandkostenfrei zu.