E-Book: Grundformen der Angst

Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Riemann, Fritz

x //multimedia.knv.de/cover/62/94/16/6294161000001Z.jpg Grundformen der Angst

 

E-Book:  PDF (Adobe DRM)

Lesbar auf
NYI

- auf allen Desktop / Mac-Geräten zu lesen

Desktop

NYI

- auf allen PocketBook-Modellen zu lesen

PocketBook

NYI

zu lesen auf:
- dem Tolino
- weiteren E-Readern wie z.B. Sony oder Kobo

nicht zu lesen auf:
- dem Kindle

weitere
eReader

NYI

zu lesen:

- in der PocketBook Cloud.
Wenn Sie die PocketBook Cloud nutzen, wird dieses E-Book  nach dem Kauf automatisch in die Cloud übertragen.

PocketBook
Cloud

NYI

- zu lesen auf allen gängigen IOS / Android-Geräten mit geeigneten Lese-Apps wie z.B. 'PocketBook Reader'
'PocketBook Reader' im iTunes-Store
'PocketBook Reader' im Play-Store

Smartphone/
Tablet

42. Aufl.
Deutsch
2017 - Ernst Reinhardt Verlag

EUR 16,90
inkl. MwSt.

versandkostenfrei

sofort lieferbar (bis 16:30 Uhr bestellen, am nächsten Werktag abholen bzw. Versand)

Inhaltsbeschreibung

    Wer kennt nicht die Angst vor zu enger Bindung und die Angst vor dem Verlassenwerden? Wer hat nicht die Angst vor dem Ungewissen, aber auch die Angst vor dem Endgültigen durchlebt? Riemann nennt sie die vier Grundformen der Angst und entwickelt daraus eine Charakterkunde mit vier Persönlichkeitstypen. Zu jeder Persönlichkeitsstruktur werden das Verhältnis zur Liebe und zur Aggression, der lebensgeschichtliche Hintergrund und typische Beispiele aufgezeigt. Dieser Klassiker einer verständlichen Psychologie erreichte bislang eine Gesamtauflage von über 950.000 Exemplaren und wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt. Dieses Buch ist im Ernst Reinhardt Verlag auch als Hörbuch (ISBN 978-3-497-02749-1) und als englischsprachige Ausgabe (ISBN 978-3-497-02043-0) erschienen.

    Fritz Riemann, 1979 im Alter von 77 Jahren verstorben, war nach einem Studium der Psychologie und der Ausbildung zum Psychoanalytiker in Leipzig und Berlin Mitbegründer des Instituts für psychologische Forschung und Psychotherapie in München. Dort wirkte er als Dozent und Lehranalytiker und führte eine eigene psychotherapeutische Praxis. Seine Verdienste um die Psychoanalyse brachten ihm die Ehrenmitgliedschaft der 'American Academy of Psychoanalysis' in New York.

    1;Einleitung;7
    2;Die Angst vor der Hingabe;22
    2.1;Der schizoide Mensch und die Liebe;27
    2.2;Der schizoide Mensch und die Aggression;34
    2.3;Der lebensgeschichtliche Hintergrund;39
    2.4;Beispiele für schizoide Erlebnisweisen;47
    2.5;Ergänzende Betrachtungen;54
    3;Die Angst vor der Selbstwerdung;68
    3.1;Der depressive Mensch und die Liebe;77
    3.2;Der depressive Mensch und die Aggression;81
    3.3;Der lebensgeschichtliche Hintergrund;86
    3.4;Beispiele für depressive Erlebnisweisen;98
    3.5;Ergänzende Betrachtungen;111
    4;Die Angst vor der Veränderung;121
    4.1;Der zwanghafte Mensch und die Liebe;135
    4.2;Der zwanghafte Mensch und die Aggression;1424.3;Der lebensgeschichtliche Hintergrund;149
    4.4;Beispiele für zwanghafte Erlebnisweisen;158
    4.5;Ergänzende Betrachtungen;168
    5;Die Angst vor der Notwendigkeit;179
    5.1;Der hysterische Mensch und die Liebe;188
    5.2;Der hysterische Mensch und die Aggression;196
    5.3;Der lebensgeschichtliche Hintergrund;199
    5.4;Beispiele für hysterische Erlebnisweisen;212
    5.5;Ergänzende Betrachtungen;221
    6;Schlussbetrachtung;229

Information

Grundformen der Angst

Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Riemann, Fritz

Verlag: Ernst Reinhardt Verlag , 42. Aufl. (2017)

Sprache: Deutsch

E-Book, 244 S.

Format: PDF (Adobe DRM)

ISBN/EAN der Printausgabe: 9783497024223

Dateigröße: 8335 KB

ISBN-10: 3-497-60374-0

ISBN-13: 978-3-497-60374-9

KNV-Titelnr.: 62941610

Über den Autor

    Riemann, Fritz
    Fritz Riemann, 1979 im Alter von 77 Jahren verstorben, war nach einem Studium der Psychologie und der Ausbildung zum Psychoanalytiker in Leipzig und Berlin Mitbegründer des Institut für psychologische Forschung und Psychotherapie in München. Dort wirkte er als Dozent und Lehranalytiker und führte eine eigene psychotherapeutische Praxis. Seine Verdienste um die Psychoanalyse brachten ihm die Ehremitgliedschaft des "American Academy of Psychoanalysis" in New York.

 

Öffnungszeiten

Die Buchhandlung Braun in Neunkirchen

 

Wir sind für Sie da:

Montag bis Freitag 9:00 bis 18:15 Uhr
Samstag 9:00 bis 13:00 Uhr

Am 02.12. bis 16:00 Uhr, am  09., 16. und 23.12. bis 14:00 Uhr geöffnet.

Tel. (0 27 35) 61 99 0
Fax (0 27 35) 61 99 16
E-Mail: info@buchhandlung-braun.de

Besuchen Sie uns auch auf facebook: www.facebook.de/buchhandlungbraun

Wir sind schnell!

 

Wenn Sie online bis ca. 16:30 Uhr oder telefonisch bis 18:15 Uhr bestellen, können Sie das Gewünschte schon am nächsten Morgen abholen! (sofern lieferbar)

Alternativ senden wir Ihnen die Bestellung gerne versandkostenfrei zu.