E-Book: Väter und Töchter in der deutschen Literatur

Darstellung der Beziehung anhand ausgewählter Werke, Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Lill, Sandra

x //multimedia.knv.de/cover/63/17/98/6317988800001Z.jpg Väter und Töchter in der deutschen Literatur

 

E-Book:  PDF (ohne Kopierschutz)

Lesbar auf
NYI

- auf allen Desktop / Mac-Geräten zu lesen

Desktop

NYI

- auf allen PocketBook-Modellen zu lesen

PocketBook

NYI

zu lesen auf:
- dem Tolino
- weiteren E-Readern wie z.B. Sony oder Kobo

nicht zu lesen auf:
- dem Kindle

weitere
eReader

NYI

zu lesen:

- in der PocketBook Cloud.
Wenn Sie die PocketBook Cloud nutzen, wird dieses E-Book  nach dem Kauf automatisch in die Cloud übertragen.

PocketBook
Cloud

NYI

- zu lesen auf allen gängigen IOS / Android-Geräten mit geeigneten Lese-Apps wie z.B. 'PocketBook Reader'
'PocketBook Reader' im iTunes-Store
'PocketBook Reader' im Play-Store

Smartphone/
Tablet

Deutsch
2017 - GRIN Verlag

EUR 12,99
inkl. MwSt.

versandkostenfrei

sofort lieferbar (bis 16:30 Uhr bestellen, am nächsten Werktag abholen bzw. Versand)

Inhaltsbeschreibung

    Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1,0, Gymnasium Neubiberg, Veranstaltung: Leistungskurs Deutsch, Sprache: Deutsch, Abstract: Anhand der vier Werke 'Emilia Galotti', 'Miss Sara Sampson', 'Maria Magdalena' und 'Homo Faber' werden in dieser mit Bestnote ausgezeichneten Facharbeit verschiedene Vater-Tochter-Beziehungen in der deutschen Literatur untersucht. In jedem der Werke kommt die Tochterfigur tragisch zu Tode. Zwar habe ich die vier Bücher zunächst nicht absichtlich aus diesem Grund ausgewählt, fand das Motiv dann jedoch so interessant, dass ich bei meiner Auswahl blieb.

Information

Väter und Töchter in der deutschen Literatur

Darstellung der Beziehung anhand ausgewählter Werke, Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Lill, Sandra

Verlag: GRIN Verlag (2017)

Aus der Reihe:  Akademische Schriftenreihe - Bd. V355410

Sprache: Deutsch

E-Book, 30 S.

Format: PDF (ohne Kopierschutz)

ISBN/EAN der Printausgabe: 9783668415997

Dateigröße: 958 KB

ISBN-10: 3-668-41598-6

ISBN-13: 978-3-668-41598-0

KNV-Titelnr.: 63179888

Über den Autor

    Lill, Sandra

 

Öffnungszeiten

Die Buchhandlung Braun in Neunkirchen

 

Wir sind für Sie da:

Montag bis Freitag 9:00 bis 18:15 Uhr
Samstag 9:00 bis 13:00 Uhr

 

Tel. (0 27 35) 61 99 0
Fax (0 27 35) 61 99 16
E-Mail: info@buchhandlung-braun.de

Besuchen Sie uns auch auf facebook: www.facebook.de/buchhandlungbraun

Wir sind schnell!

 

Wenn Sie online bis ca. 16:30 Uhr oder telefonisch bis 18:15 Uhr bestellen, können Sie das Gewünschte schon am nächsten Morgen abholen! (sofern lieferbar)

Alternativ senden wir Ihnen die Bestellung gerne versandkostenfrei zu.