E-Book: Das Rushing Woman Syndrom

Was Dauerstress unserer Gesundheit antut, Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Weaver, Libby

x //multimedia.knv.de/cover/63/93/14/6393148700001Z.jpg Das Rushing Woman Syndrom

 

E-Book:  EPUB (mit Wasserzeichen)

Lesbar auf
NYI

- auf allen Desktop / Mac-Geräten zu lesen

Desktop

NYI

- auf allen PocketBook-Modellen zu lesen

PocketBook

NYI

- zu lesen auf allen gängigen IOS / Android-Geräten mit geeigneten Lese-Apps wie z.B. 'PocketBook Reader'
'PocketBook Reader' im iTunes-Store
'PocketBook Reader' im Play-Store

Smartphone/
Tablet

NYI

zu lesen:

- in der PocketBook Cloud.
Wenn Sie die PocketBook Cloud nutzen, wird dieses E-Book  nach dem Kauf automatisch in die Cloud übertragen.

PocketBook
Cloud

NYI

zu lesen auf:
- dem Tolino
- weiteren E-Readern wie z.B. Sony oder Kobo

nicht zu lesen auf:
- dem Kindle

weitere
eReader

Deutsch
2017 - Trias

EUR 15,99
inkl. MwSt.

versandkostenfrei

sofort lieferbar (bis 16:30 Uhr bestellen, am nächsten Werktag abholen bzw. Versand)

Inhaltsbeschreibung

    Vom to-do zum to-enjoy! Die Kinder zur Schule bringen, rechtzeitig gut zurechtgemacht zum Meeting im Büro sein, bloß nicht den Arzttermin nach der Arbeit vergessen und abends wollte man sich eigentlich mal wieder mit der besten Freundin treffen - haben Sie auch manchmal das Gefühl, dass Ihr Tag einer einzigen endlos langen to-do-Liste gleicht? Dass Sie fleißig darum bemüht sind, alles unter einen Hut zu bringen, sich selbst bei all der Hetze aber völlig aus dem Blick verlieren? Viele Frauen kennen das - aber hinterfragen wir auch, was das eigentlich für Körper und Seele bedeutet? Die Biochemikerin Dr. Libby Weaver, Bestseller-Autorin aus Australien, erklärt, welche gesundheitlichen Folgen unser Lebensstil hat und gibt wertvolle Impulse, wie wir aus dieser Spirale herausfinden. Erfahren Sie, wie sich der Dauerlauf im Hamsterrad auf unser Seelenleben auswirkt, aber vor allem auch welche fatalen biochemischen und hormonellen Prozesse er in unserem Körper auslöst. Entdecken Sie, warum Dinge wie PMS oder Verdauungsbeschwerden eng damit verknüpft sind, was wir uns täglich auflasten - und finden Sie mit den empathischen und alltagsnahen Lösungsansätzen von Dr. Libby zu mehr Gelassenheit!

    Es gibt Menschen, die haben ein einzigartiges Temperament, einen Faktor X, der eine unheimliche Anziehungskraft ausübt, und eine Art Magnetismus, durch den sie inspirieren und motivieren - so jemand ist Dr. Libby. Sie studierte Ernährungswissenschaften und Biochemie und gehört in Australien zu den führenden Ernährungsspezialisten, Autoren und Referenten. Mit ihrer außergewöhnlichen Fähigkeit, sich auch in sehr unterschiedliche Menschen einzufühlen, ist Dr. Libby Weaver eine dynamische und sehr erfahrene Moderatorin, die neun Menschen in einem Sitzungsraum ebenso unterrichten kann wie neuntausend. Mit ihrem ganzheitlichen Ansatz und ihrer besonderen Schulungsweise genießt sie bei ihrem Publikum rund um den Globus große Anerkennung. Kein Wunder, dass der australische Star Hugh Jackman und Ehefrau Deborra-Lee sie in Sachen Gesundheit als eine 'Wundertüte für die Erreichung und Erhaltung von Gesundheit und Wohlbefinden' bezeichneten. In Australien führten Dr. Libbys insgesamt sieben Bücher jedes Mal die Bestsellerlisten an.

    1;Rushing-Woman-Syndrom;7
    2;Die Autorin;8
    3;Einleitung;14
    3.1;Das Leben früher ...;16
    3.2;Das Leben heute ...;17
    3.3;Biochemie und Lebensstilveränderungen;18
    3.4;Selbsttest: Sind Sie eine Rushing Woman?;21
    4;Frauen unter Dauerstress;27
    4.1;Körperliche Gesundheit;28
    4.2;Die Psyche der dauergestressten Frau;34
    4.3;Warum? Das ist hier die Frage!;35
    4.3.1;Stress bringt den Körper aus dem Gleichgewicht;36
    4.3.2;Den Moment genießen;38
    4.3.3;Die Geschichte von Frauen und unendlichen To-do-Listen;39
    5;Einfluss auf Gesundheit, Gewicht und Gelassenheit;43
    5.1;Nervensystem und Körperfett;44
    5.2;Einfluss des Nervensystems;46
    5.3;Wenn der Sympathikus dominiert;49
    5.4;Emotionale Reaktionsmuster;50
    5.4.1;Nicht Nein sagen können;50
    5.4.2;Das Streben nach Akzeptanz, Anerkennung, Bestätigung und Liebe;52
    5.4.3;Sich selbst hintanstellen;52
    5.4.4;Schuld;53
    5.5;Sympathikusdominanz: Wie kommt es dazu?;55
    5.5.1;Koffein;55
    5.5.2;Progesteronmangel;57
    5.5.3;Zu wenig Schlaf;58
    5.5.4;Zu viel Sport;59
    5.5.5;Mangel an Freiräumen;60
    5.5.6;Überstunden für die Leber;62
    5.6;Entscheidungsfreiheit und Dankbarkeit;64
    5.7;Das Leben einst und heute;66
    5.7.1;Die Geschichte vom Frosch im Wasser;67
    6;Alles eine Frage der Hormone;69
    6.1;Endokrine Drüsen;69
    6.2;Nervensystem und endokrines System;70
    6.2.1;Alles wird zentral gesteuert und alles hängt mit allem zusammen;71
    7;Nebennieren und Stresshormone;73
    7.1;Adrenalin, Dauerstress und der große Zuckerschub;74
    7.1.1;Was uns stresst;75
    7.1.2;Adrenalin und der Zuckerschub - früher und heute;76
    7.2;Nicht ohne meinen Kaffee!;76
    7.2.1;Koffein fördert die Adrenalinausschüttung;77
    7.2.2;Die Geschichte einer "Kaffeetante";77
    7.2.3;Koffein wirkt auf Psyche und Körpergewicht;79
    7.3;Andauernder Adrenalineinfluss;80
    7.4;Cortisol - das Dauerstresshormon;81
    7.5;Cortisol: Freund oder schlimmster Albtraum?;82
    7.5.1;Der Cortisolspiegel im Tagesverlauf;82
    7.5.2;Erhöhte Cortisolspiegel und die Auswirkungen auf den Stoffwechsel;83
    7.5.3;Vermehrte Cortisolproduktion als Folge von Dauerstress;84
    7.6;Das Cortisol-Dilemma und seine Hintergründe;85
    7.7;Stummer Stress;86
    7.8;Sorgen schaden der Gesundheit;87
    7.9;Erschöpfte Nebennieren;89
    7.9.1;Für andauernden Stress ist der Mensch nicht geschaffen;91
    7.10;Die Serotonin-Melatonin-Schaukel;91
    7.10.1;Serotonin - das Hormon für die Stimmung;92
    7.10.2;Melatonin - das Hormon für den Schlaf;93
    7.11;Persönliche Wahrnehmung;94
    7.12;So wichtig ist Ausruhen;95
    7.13;So wichtig ist die richtige Atmung;98
    7.13.1;Atmen vermittelt dem Körper Sicherheit;99
    7.13.2;Zwerchfellatmung üben;99
    7.14;So wichtig ist Lachen;101
    8;Eierstöcke und Sexualhormone;103
    8.1;Hormone und Rezeptoren: wie Schlüssel und Schloss;103
    8.2;Was bewirkt Östrogen?;104
    8.3;Wassereinlagerungen;105
    8.3.1;Gründe für Wassereinlagerungen;106
    8.3.2;Östrogen beeinflusst zahlreiche Prozesse;106
    8.4;Der Einfluss von Progesteron;107
    8.5;Das Wechselspiel von Stress- und Sexualhormonen;107
    8.5.1;Die Veränderungen der weiblichen Körperchemie;109
    8.6;Was passiert bei Östrogendominanz?;112
    8.6.1;Wie kommt es zu Östrogendominanz?;1128.7;Polyzystisches Ovarsyndrom;120
    8.8;Erkrankungen des Sexualsystems;121
    8.8.1;Biochemische Veränderungen beim PCOS;121
    8.8.2;Überzeugungen und Weiblichkeit;122
    8.9;Pubertät;125
    8.9.1;Die Antibabypille;126
    8.9.2;Wenn der Körper des Mädchens sich verändert;126
    8.9.3;Die hormonellen Veränderungen;127
    8.9.4;Die psychischen Veränderungen;128
    8.10;Menopause;129
    8.11;Die Menstruation als Ruhepause;130
    8.11.1;Tageweise kürzer treten;131
    8.11.2;Termine laut Zykluskalender;132
    8.11.3;Mondphasen beachten;132
    8.11.4;Ruhe - ein Segen für Körper und Geist;133
    8.11.5;Entwickeln Sie Ihre individuelle Lösung;133
    9;Schilddrüse und Schilddrüsenhormone;136
    9.1;Die Schilddrüsenhormone;136
    9.1.1;Wenn die Schilddrüse nicht optimal funktioniert;137
    9.2;Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose);138
    9.2.1;Infe

Information

Das Rushing Woman Syndrom

Was Dauerstress unserer Gesundheit antut, Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet

Weaver, Libby

Verlag: Trias (2017)

Sprache: Deutsch

E-Book, 280 S.

Format: EPUB (mit Wasserzeichen)

ISBN/EAN der Printausgabe: 9783432104331

Dateigröße: 3874 KB

ISBN-10: 3-432-10435-9

ISBN-13: 978-3-432-10435-5

KNV-Titelnr.: 63931487

Über den Autor

    Weaver, Libby

 

Öffnungszeiten

Die Buchhandlung Braun in Neunkirchen

 

Wir sind für Sie da:

Montag bis Freitag 9:00 bis 18:15 Uhr
Samstag 9:00 bis 13:00 Uhr

Am 02.12. bis 16:00 Uhr, am  09., 16. und 23.12. bis 14:00 Uhr geöffnet.

Tel. (0 27 35) 61 99 0
Fax (0 27 35) 61 99 16
E-Mail: info@buchhandlung-braun.de

Besuchen Sie uns auch auf facebook: www.facebook.de/buchhandlungbraun

Wir sind schnell!

 

Wenn Sie online bis ca. 16:30 Uhr oder telefonisch bis 18:15 Uhr bestellen, können Sie das Gewünschte schon am nächsten Morgen abholen! (sofern lieferbar)

Alternativ senden wir Ihnen die Bestellung gerne versandkostenfrei zu.